top of page
Original Lüneburger Hansesalz
  • Original Lüneburger Hansesalz

    Das Original Lüneburger Hansesalz wird seit mehr als 1000 Jahren nach dem traditionellen Verfahren in offenen Pfannen aus der Lüneburger Sole trockengesiedet. Es entsteht ein feines Tafelsalz, das zu Würzen bei Tisch direkt verwendet werden kann.

     

    Der Legende nach erlegten Jäger vor langer Zeit eine vermeintlich weiße Sau. Es stellte sich heraus, dass die ganze Haut und die Borsten von weißen Kristallen bedeckt waren, was diesen Eindruck erweckte. Die Jäger verfolgten die Spur der Sau zurück und fanden so die erste Stelle, an der Sole hervortrat in der die Sau sich gewälzt hatte.

    Man begann dann, das "Weiße Gold" zu fördern und damit Handel zu treiben. Dies begründete den Reichtum der Hansestadt Lüneburg.

     

    Hinweis: Durch den Herstellungsprozeß des Siedens bewahrt das Salz eine geringe Restfeuchte und ist daher für den Einsatz in Salzmühlen nicht geeignet.

    • Original Lüneburger Hansesalz

       

       

    6,50 €Preis
    1 Kilogramm
    inkl. MwSt. |
    Nicht verfügbar
    bottom of page